Sonntag, 29. Mai 2016

(Blogtour) Goldkinder - Ein Herz aus Chrom von Tatjana Zanot

Hallo meine Lieben,



begleitet mich am 5. Tag durch Carmens Welt.....


Voller Name: Carmen Gonzales

Ihre Familie besteht aus ihrem Vater Fabricio und ihrer Mutter Valencia. Ihre Eltern sind getrennt, was unteranderem auch mit Fabricios Arbeit zu tun hat. Die Arbeit eines Kommissars ist ein harter, grausamer Job, bei dem die Familie oft zu kurz kommt.....
Ihre beste Freundin ist Emma Gold, die ihr bereits gestern bei Mareike von "Mareikes Bücher - Meine Lesechallenges" kennengelernt habt!!

Carmen und Emma bewegen sich in der Schule eher am Rande der Gesellschaft, gehören nicht zur Elite! Sie haben einander und gehen gemeinsam durch dick und dünn....doch Carmen trägt ein Geheimnis tief im Herzen und im Ende entdeckt Emma, dass sie Carmen vielleicht garnicht wirklich kannte!

Ich habe mir auch ein bisschen Gedanken gemacht, wie ich mir Carmen vorstellen würde und ein bisschen gestöbert.....und ich muss sagen, Vanessa Hudgens kommt ziemlich nah an meine Vorstellung ran:






Mir wurde außerdem eine Tagebuchseite von Carmen zugetragen, die für mich noch mehr aufzeigt, wie Carmen war, wie sie gefühlt und gelitten hat.....




Liebes Tagebuch,


Hilf mir! Ich weiß nicht, wie lange ich noch durchhalten kann. Wie lange ich  noch mitansehen kann, dass er ihre Hand hält und nicht meine….


Ich weiß, dass es tief in seinem Herzen anders aussieht. Dass er eigentlich mich mag. Aber wann werden meine Zweifel überhand nehmen? Wann wird mein Herz endgültig brechen?

 Noch nie in meinem Leben habe ich so geliebt…..

Noch nie war ich so glücklich wie in den wenigen Momenten mit ihm….

Und noch nie tat etwas so weh…..



                                                                                                                                           


Während des Lesens des Buches habe ich mich eigentlich niemandem näher gefühlt als Carmen! Den Schmerz, den sie empfunden haben muss..... 

Ich habe auch lange überlegt, ob ich preisgeben soll, um wen es hier geht in der Tagebuchseite. Diejenigen, die das Buch schon gelesen haben, wissen es, wissen wie diese Liebe endet und wissen auch, warum ich mich dagegen entschieden habe!

Lest das Buch! Es ist echt toll <3 <3 <3


Zum Abschluss gibt es natürlich auch noch ein tolles Gewinnspiel! Hier seht ihr, was es zu gewinnen gibt:

1. Platz:
alle 3 Bände als Printbücher (nach Wunsch signiert) + Tasse + Goodies

 2. Platz:
alle 3 Bände als Ebooks im Wunschformat + Tasse + Goodies

3. Platz:
Tasse + Goodies  



Beantwortet mir folgende Frage:
Wart ihr schon einmal in einer ähnlichen oder vielleicht sogar identischen Lage wie Carmen?


Teilnahmebedingungen:

  • Teilnahme erst ab 18 Jahren möglich oder mit der Erlaubnis eines Erziehungsberechtigten.
  • Die persönlichen Daten werden nur für die Ausschüttung des Gewinns benötigt, danach werden sie sofort gelöscht und nicht an Dritte weitergegeben.
  • Im Falle eines Gewinnes erklärt sich der/die Gewinner/in namentlich in einem Beitrag genannt zu werden.
  • Im Falle eines Gewinnes sollte sich der/die Gewinner/in innerhalb von 1 Woche unter folgender E-Mail info-tatjana-zanot@gmx.de mit dem Betreff „Goldkinder – Tour“ mit Adresse melden. Erfolgt dies nicht, wird der Gewinn neu vergeben!
  • Bei Verlust durch die Post wird keine Haftung übernommen.
  • Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.
  • Es ist in keinem Fall möglich, den Gewinn Bar auszuzahlen!
  • Teilnehmer mit Wohnsitz in Deutschland, Österreich und der Schweiz
  • Wenn man durch einen "Anonymen Kommentar" am Gewinnspiel teilnimmt, bitte immer eine E-Mail Adresse im Kommentarfeld selbst angeben, sonst kann dieser Kommentar nicht gewertet werden.
  • Das Gewinnspiel wird von der Autorin Tatjana Zanot organisiert, ausgelost von Lizzy von Bücherfunke.de
  • Das Gewinnspielt steht in keinem Zusammenhang mit Facebook, Twitter, Instagram oder anderen sozialen Plattformen! 
  • Letzter Kommentarstempel: 02.06.2016 um 23:59 Uhr 



Kommentare:

  1. Glücklicherweise war ich noch nie in einer solchen Lage. Ich kann mir vorstellen, dass es sehr schmerzhaft für sie ist.

    AntwortenLöschen
  2. Nein, zum Glück noch nicht.
    Liebe Grüße,
    Daniela

    AntwortenLöschen
  3. hmhmmm ich weis Nicht-Ich selber war und bin noch immer lieber ein Einzellgänger....

    lg Jenny

    jspatchouly@gmail.com

    AntwortenLöschen
  4. Hallo,

    nein, ich habe mich zum Glück noch nie in so einer Situation befunden.

    LG Tina

    AntwortenLöschen
  5. Hallo =)

    Nein, bis jetzt Gott sei Dank noch nicht.

    Liebe Grüße
    (shanklin@gmx.de)

    AntwortenLöschen
  6. Huhu,
    es gab auch in meinem Leben schon viele schmerzhafte Momente, aber identisch mit Carmens Lage war keine...
    LG Madita

    AntwortenLöschen
  7. Hallo ;)

    nein in so einer Situation war ich noch nicht, aber so ähnlich.

    Ganz liebe Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
  8. Hallo,

    nein das war ich bisher zum Glück noch nicht.

    LG
    SaBine

    AntwortenLöschen
  9. Hallo!
    Danke für den tollen Beitrag!
    Ich war selbst schon mal in so einer ähnlichen Situation und das tat ganz schön weh!
    Liebe Grüße, Anakalia (st47k@aol.com)

    AntwortenLöschen
  10. Hallo.
    Nein, in so einer Lage Gabe ich mich noch nie befunden. Aber es klingt sehr schmerzhaft 😂😂😂.
    LG Stefanie
    stefanie.aden@web.de

    AntwortenLöschen
  11. Hallo,

    zum Glück war ich noch nie in einer ähnlichen Lage...

    LG (PPS13743@ku.de)

    AntwortenLöschen